Dachdecker-Innung
BONN - RHEIN - SIEG
SO geht Dach ...


Lossprechungsfeier der Dachdecker-Innung

An der Gesellenprüfung im Winter 2017 und der Gesellenprüfung im Sommer 2018 im Dachdecker-Handwerk nahmen insgesamt  69 Prüflinge teil.

Davon haben 49 Teilnehmer bestanden. Dies entspricht einer Quote von 71 %. Diese 49 Teilnehmer erhielten am 04.09.2018 bei der Lossprechungsfeier der Dachdecker-Innung Bonn • Rhein-Sieg im Hotel-Restaurant „Zum Dorfbrunnen“ in Bornheim ihre Gesellenbriefe.
Vorweg wurde der goldene Meisterbrief an Josef Schnüttgen verliehen, welcher auch viele Jahre als Gesellenbeisitzer die Prüfungen mit abnahm.


Obermeister Eckhard Behm sowie Prüfungsausschussvorsitzender Hans-Josef Niedecker überreichten im Anschluss zuerst den drei Prüfungsbesten sodann den restlichen Prüflingen ihre Gesellenbriefe

Vor dem Eingang des Hotels „Zum Dorfbrunnen“ fanden sich nochmals alle Gesellen für ein gemeinsames Foto zusammen, bevor zum Abendessen durch die Dachdecker-Innung mit reichhaltigen Büffet geladen wurde.